Im Jahr 1994 erkannte Hartmut Kreutz aus Lammersdorf, dass es eine Lücke im Sportangebot für ältere Menschen gab. Nachdem er 30 Jahre lang das Training für Judo-Interessierte leitete -gemeinsam mit anderen Dan-Trägern und TrainerInnen- rief er die Sportgruppe Ü 45 im Judo- und Ju-Jutsu Club Lammersdorf  ins Leben. Die anhaltend große Nachfrage aus Lammersdorf und den umliegenden Orten hält bis heute an und bestätigt eindrucksvoll die Richtigkeit dieses Angebotes. Im 16. Jahr ihres Bestehens zählt die Gruppe 38 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in teilweise unterschiedlicher Regelmäßigkeit am Training teilnehmen, so dass in der Regel ca. 18 29 Aktive  pro Trainingseinheit gezählt werden können. Das Training (jeweils mittwochs von 20.30 22.00 Uhr und im Winterhalbjahr von 19.15 bis 20.30 Uhr in der Turnhalle Lammersdorf) ist weiterhin offen für alle Interessierten.

Seite 2 von 2